Druckversion
KontaktFrequently Asked QuestionsStartseite



Marilyn Manson Valley
 

Neuigkeiten

Bandinfos

Diskographie

Songtexte

Fotogalerie

Tourdaten

Reviews

Diskussion

Chatting

Downloads

Sonstiges

Network



Die BandAlte BandmitgliederBandgeschichteDie NamenWer Wann


Marilyn Manson Richtiger Name: Brian Huge Warner

Geboren: 5. Januar 1969 in Canton, 25 Meilen südlich von Akrin, Ohio in einem Bungalow in der 1420 NE 35th Street.

Schulen: Heritage Christian School (Private Katholische Institution), Ohio; Broward Community College, Florida

In der Band: Seit der Gründung Ende 1989 bis jetzt

Musikalische Einflüsse: David Bowie, The Beatles, KISS, Alice Cooper, Iggy Pop, Gary Numan, Annie Lenox, Dr. Hook, Bauhaus, The Stooges, Black Sabbath, Pinkfloyd, Adam Ant

Er mag: Metall-Lunchboxes und Prothetische Glieder sammeln, seinen roten Ring mit einer Spinne, Puppen, Affen, Purpurrot, Schwarzes, Philosophie, Nietzsche

Lieblings-TV-Charakter: Scooby Doo, Cat In The Hat, Grinch, Willy Wonka

Gerüchte: Manson hat NICHT bei "Wunderbare Jahre" mitgespielt !

Geschichte: Mit fünf Jahren wurde Brian Warner an die Heritage Christian School (Private Katholische Institution) geschickt. Die Familie war zwar nicht sehr religiös aber sie wollten eine gute Ausbildung für Brian. Doch er war unzufrieden und weinte oft, weil er ständig moralisch und religiös unterdrückt wurde. Er begann sich für Rock-Musik zu interessieren doch alles was ihm gefiel galt als "Satans-Musik" und durfte nicht gehört werden (wie z.B. David Bowie, KISS oder Black Sabbath). Mit acht Jahren wurde Brian von seinem 13-Jährigen Nachbar sexuell missbraucht. Als er das dann seinen Eltern erzählte glaubten sie es ihm nicht. Er fand auch heraus dass sein Großvater sich ständig Hardcore-Pornos anschaute was seine Einstellung zu Sex stark beeinflusste. Mit sechzehn begann er sich dann für die andere Seite des Lebens zu interessieren, für die Wahrheit, für alles was ihm verboten wurde weil man ihn davon fernhalten wollte.

Weiter zur Bandgeschichte >>>